Podcast 017: Wie bleibt man begeistert, Carmen Leitner? - Isabel Sacher

Wie bleibt man begeistert, Carmen Leitner?

Heute bin ich im Gespräch mit Carmen Leitner von Carmen and Ingo Photography. Wenn man im deutschsprachigen Raum irgendetwas in der Hochzeitsbranche zu tun hat, dann kommt an den beiden praktisch nicht vorbei. Sie sind zwei der bekanntesten Hochzeitsfotografen und Vorbilder für zahllose angehende und gestandene Hochzeitsfotografen. Sie sind seit 10 Jahren selbstständig und haben […]

Heute bin ich im Gespräch mit Carmen Leitner von Carmen and Ingo Photography. Wenn man im deutschsprachigen Raum irgendetwas in der Hochzeitsbranche zu tun hat, dann kommt an den beiden praktisch nicht vorbei. Sie sind zwei der bekanntesten Hochzeitsfotografen und Vorbilder für zahllose angehende und gestandene Hochzeitsfotografen. Sie sind seit 10 Jahren selbstständig und haben bisher über 320 Hochzeiten begleitet. Mich hat natürlich interessiert woher die ungebrochene Begeisterung für das Thema Heiraten kommt und was sie immer weiter antreibt. Denn die beiden sind eine wahre Ideenschmiede und haben seit Beginn ihrer Selbstständigkeit immer wieder neue Projekte an den Start gebracht. So haben sie neben der Fotografie ihr zweites Standbein, bei dem sie all ihr Wissen als Fotografen an andere weitergeben in Form von Workshops, Mentorings, Online Weiterbildungen und Produkten. Ausserdem waren sie als Speaker schon zwei Mal bei Way Up North dabei, eine der grössten Konferenzen für Hochzeitsfotografen in Europa. Ich selbst folge Ihnen seit ich 2012 selbst meine erste Hochzeit fotografiert habe und durfte die beiden bei ihrem Workshop 2015 in Verona und 2016 bei einer Vortragsreihe in Zürich kennen lernen. Nachdem sie 2014 selbst zu zweit in Neuseeland geheiratet haben und im selben Jahr ihre Tochter Malia zur Welt kam, haben sie vor 3 Jahren ihren Lebensmittelpunkt von München nach Österreich verlegt. 

Carmen habe ich heute noch gefragt worüber sie sich als Paar und Geschäftspartner streiten, was die Schwierigkeiten im Laufe der Jahre für sie waren und was sie daraus gelernt haben. Es war wirklich ein tolles Gespräch, aus dem ich selbst auch wieder viel mitnehmen konnte. 

Das ganze Interview gibt es wie immer hier:

iTunes | Spotify | SoundCloud

 

 

Carmen und die Arbeit von Carmen und Ingo Photography gibt es hier: https://carmenandingo.com

und bei Instagram: https://www.instagram.com/carmenandingo/

 

SHARE:

you said:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

LEAVE A COMMENT

Jahresplanung für Selbstständige.

Hand aufs Herz! Hast du deine Jahresplanung schon gemacht oder bist du bisher einfach noch nicht dazu gekommen? Hier gibt es eine detaillierte Anleitung wie du dein bestes Jahr aller Zeiten planst (inkl kostenfreiem Workbook):

Instagram.