Self Care is not Selfish: Wie kümmert man sich um sich selbst, Martina Fink? - Isabel Sacher

Self Care is not Selfish: Wie kümmert man sich um sich selbst, Martina Fink?

19/08/2020

Heute spreche ich mit Health and Glow Life Coach Martina Fink. Wenn du dich erinnerst, Martina war schon einmal zu Gast bei mir im Podcast und wir haben damals über ihre eigene Reise in die Selbstständigkeit gesprochen und wie sie ihren Weg gefunden hat vom High Performer zum Health Coach.

Und ich muss ehrlich sein, dass ich selber immer gedacht habe, Ah ja stimmt, in die Richtung müsste ich auch mal etwas tun. Und dieses Jahr ist mein Ziel mich selbst und meine Gesundheit zu einer Priorität auch in meinem Business zu machen, weil ich verstanden habe, wie wichtig es ist, sich um sich selbst zu kümmern. Vielleicht war der Lockdown aufgrund der Corona Pandemie auch eine gute Gelegenheit dieses Thema endlich anzugehen. Also habe ich bei Martina erst einen Grundlagen Kurs und dann den Perfektionist Rehab gebucht und habe so unglaublich viel über Gesundheit und Selbstfürsorge gelernt. Und mit ihren Inputs habe ich es geschafft, Meditation wieder als festen Bestandteil in meinen Tag zu integrieren, mehr auf mich und meinen Körper zu hören und meinen Glaubenssatz, dass sich nur harte Arbeit auszahlt, endlich loszulassen und mir selbst ein neues Bewusstsein zu schaffen.

Deshalb habe ich Martina gefragt, ob sie im Podcast nicht ein paar Grundlagen und Tipps mit uns teilen kann, wie man sich als Selbstständige besser um sich selbst kümmert, um dann einfach ein besserer Coach oder eine bessere Fotografin zu sein und einfach ein Glowing Life zu leben.

Ebenso sprechen wir heute in der Folge über Perfektionismus, wie er uns zurück hält, was Self Care genau ist, und warum es eben nicht egoistisch, sondern notwendige Grundlage ist. Sie erklärt die Grundsätze von maskuliner und femininer Energie, was mit Spiritualität gemeint ist und wie man einen Zugang dazu finden kann, auch wenn man jetzt denkt „Das ist mir zu esoterisch“ denn du musst dafür keine Räucherstäbchen anzünden 😀

Wenn du auch Lust hast, mehr über dieses Thema zu erfahren und von Martina noch mehr zu lernen, dann schau auf jeden Fall bei ihr vorbei und lade dir ihre kostenfreie geführte Empowered Woman Meditation herunter. Ich mache diese Mediation immer wieder, wenn ich eine Entscheidung treffen möchte oder wenn es mir schwer fällt, mir mein zukünftiges Ich vorzustellen und was SIE jetzt machen würde.

Ausserdem startet auch bald wieder die Glow Girl Foundations, der Kurs, den ich Anfang des Jahres auch gemacht habe, und du kannst dich jetzt noch dafür anmelden. Die Links findest du weiter unten.

Abonniere „Fearless & Forward“ für deine wöchentliche Inspiration auf iTunes oder folge uns auf Spotify. Hinterlasse mir deine 5*-Bewertung, damit noch mehr Menschen sich von den Gründungsgeschichten, die ich hier vorstelle, inspirieren lassen können.

Weitere Informationen zu Martina Fink und den oben erwähnten Inhalten findest du hier:

kostenlose Meditationen: martinafink.com/free 
Glow Girl Foundations: martinafink.com/glowgirl 
Martina auf Instagram: @martinaglows 

 

AUF ITUNES ANHÖREN // AUF SPOTIFY ANHÖREN

SHARE:

you said:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

LEAVE A COMMENT

4 Schritte zu mehr Klarheit

Denn DU + Klarheit + Mut = Erfolg

WIE DU IN 4 EINFACHEN SCHRITTEN DEINE KLARHEIT FINDEST UND DAMIT ALLES ERREICHST, WAS DU MÖCHTEST, DAS LERNST DU IN DIESEM KURZWEILIGEN AUDIO TRAINING: